Ripple kaufen interessiert Dich? Jetzt mit Kreditkarte, Banküberweisung oder SEPA Ripple CFD's Handeln!
XRP Kryptowährung Basel, Bern, Zürich, Aargau oder Luzern

Archive for April 2018

Ripple veröffentlicht Leistungsbericht für das erste Quartal 2018

Ripple hat seinen Leistungsbericht für das erste Quartal 2018 auf der Unternehmenswebsite veröffentlicht. Das Startup in San Francisco meldete einen Anstieg der Verkäufe von XRP-Tokens. XRP-Umsatz-Leistungsbericht für das 1. Quartal 2018 Ripple verkaufte im ersten Quartal 2018 167,7 Mio. USD seiner XRP-Token. Dies entspricht einem Anstieg von 83 Prozent gegenüber den Umsatzzahlen des Vorquartals. Der…

Read More

Bank Frick ermöglicht Direktinvestments in führende Kryptowährungen

Als erstes Finanzinstitut in Liechtenstein ermöglicht Bank Frick den Handel von fünf führenden Kryptowährungen sowie sichere Verwahrung mittels Offlinelagerung. Der Handel findet im voll regulierten Rahmen der Bankprozesse statt. Das Angebot richtet sich an professionelle Marktteilnehmer und Finanzintermediäre. Seit Anfang 2018 können professionelle Marktteilnehmer und Finanzintermediäre bei Bank Frick in die fünf führenden Kryptowährungen Bitcoin…

Read More

Sind Bitcoin, Ethereum und Cardano ‚die Station verlassen?‘

Die Bullen sind zurück in der Stadt, da ein Meer von Grün überall Kryptowährungsportfolios verschlingt – aber ist es zu spät, um die Welle von Bitcoin, Ethereum und Cardano zu erwischen? Alle einsteigen! Bitcoin wird derzeit bei $ 8.234,14 gehandelt, ein Plus von 14,63 Prozent in der letzten Woche. Wie allgemein üblich, hat der Rest…

Read More

Nextblock Mining – Wo Bitcoin & Co erzeugt werden

Digitale Währungen sind spätestens seit 2017 in der Öffentlichkeit gut bekannt. Die erste dieser Währungen – der Bitcoin – entstand schon 2008, ihr Preis stieg danach beeindruckend stark an. Im April 2017 erklärte Japan den Bitcoin zum offiziellen Zahlungsmittel, was seinem Preis einen riesigen Schub verschaffte – in der Spitze bis zu knapp 20.000 Dollar.…

Read More

Ripple Likes Regulation, Anfragen Mehr aus Großbritannien

Ripple, die am meisten zentralisierte Kryptowährung unter den Marktführern, hat die Aufsichtsbehörden in Großbritannien gebeten, dem Beispiel Japans zu folgen, indem sie die Regeln hochfahren und handeln, um den ungezähmten Kryptowährungsmarkt zu schützen. Ripple Likes Rules Wie The Telegraph berichtet, hat Ripples Chef für regulatorische Beziehungen, Ryan Zagone, gefordert, dass die britischen Aufsichtsbehörden den „Sweet…

Read More

3 Altcoins übertreffen voraussichtlich Bitcoin für die Woche vom 16. April

Diese Woche war sehr aufregend, da Altcoins und Bitcoin für eine Verschiebung der Marktstimmung und des Kryptowerts eine Eigendynamik entwickelt haben. Dezember bis Anfang April war eine der größten Korrekturen in Bitcoins Geschichte und die kommenden Monate sollten die perfekte Gelegenheit für einen Rebound des Kryptowährungsraums bieten. Diese Woche ist sehr wichtig für Kryptowährungen wie…

Read More

Ripple Exec sagt, XRP sei „absolut keine Sicherheit“

Nach Berichten, dass die beliebten Kryptowährungsbörsen Coinbase und Gemini in den USA die Zahlungen von Ripple ablehnten, um den XRP-Token des Unternehmens zu listen, versuchte ein Top-Manager aus dem Echtzeit-Brutto-Abwicklungssystem, dem Währungsumtausch und dem Überweisungsnetz, die Situation klarzustellen. Die drittgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung, Ripple (XRP), ist keine Sicherheit – zumindest nicht in den Köpfen der…

Read More

Ripple investiert 25 Millionen XRP in den Blockchain Capital Venture Fund

Ripple wirft weiterhin seine hauseigene Kryptowährung herum, als ob sie unbegrenzt verfügbar wäre – was nicht weit von der Wahrheit entfernt ist. Pocket Change Das Fintech-Startup, das für sein Echtzeit-Brutto-Abwicklungssystem, Geldwechsel- und Überweisungsnetzwerk bekannt ist, hat 25 Millionen Dollar seiner eigenen digitalen Währung (XRP) neben dem vierten Venture-Fonds von Blockchain Capital in ein dediziertes Sidecar-Fahrzeug…

Read More

Bitcoin Österreich: Diese 6 Blockchain Startups muss man kennen!

Die österreichische Stadt Graz ist zum Epizentrum des Blockchain-Ökosystems geworden: Die Gründung des BlockchainHub Graz 2017 und die Veranstaltung des zugehörigen Blockchain Startup Contest Anfang 2016 sowie die Einführung der landesweit ersten Blockchain-Kooperative lab10 collective im vergangenen Jahr haben die schnelle Entwicklung der österreichischen Blockchain-Szene wieder demonstriert. Und auch Wien unterstützt aktiv Blockchain-Lösungen, die Community…

Read More