Ripple kaufen interessiert Dich? Jetzt mit Kreditkarte, Banküberweisung oder SEPA Ripple CFD's Handeln!
XRP Kryptowährung Basel, Bern, Zürich, Aargau oder Luzern

Neuigkeiten zu Ripple

 

Ripples XRP ist Dogsh * t, sagt BitMEX-CEO

3. Februar 2020
Der 5. Februar dürfte ein aufregender Tag für Ripple gewesen sein, da die riesige Terminbörse BitMEX einen neuen unbefristeten Swap-Vertrag für ihren XRP-Token hinzufügt. Während BitMEX “stolz” ist, das neue Handelspaar anzukündigen, nennt CEO Arthur Hayes XRP “dogsh * t” für Socials. XRP / USD Perpetuals beginnen mit dem Handel auf BitMEX Gemäß einer Unternehmensmitteilung erklärte BitMEX, dass es „stolz“ sei, sein jüngstes Handelspaar zu enthüllen. Es wird der XRP / USD-Swapvertrag hinzugefügt. Lesen Sie mehr Der Beitrag wurde zuerst auf Bitcoinist.com veröffentlicht.

Der US-Kongress erwähnt XRP und Ripple während der technischen Diskussion

31. Januar 2020
Der US-Kongress hatte gestern eine Anhörung über bargeldlose Zahlungstechnologien. Während der Diskussion erwähnte Tom Emmer, der Vorsitzende des National Republican Congressional Committee, Ripple (XRP) neben mehreren anderen Kryptowährungen. Ripple Fans werden aufgeregt Der US-Vertreter Tom Emmer aus dem 6. Bezirk von Minnesota sprach gestern vor einem Gremium führender Vertreter der Zahlungsverkehrsbranche bei der Kongressanhörung „Is Cash Still King“. In einem kurzen Austausch mit Frau Christine Tetrault, Senior Policy Counsel für Verbraucherberichte, Herr EmmerMehr Der Beitrag erschien zuerst auf Bitcoinist.com.

Diese gewellte Firma beobachtet die Dominanz des indischen Marktes

24. Januar 2020
MoneyGram, das von Ripple unterstützte grenzüberschreitende Zahlungssystem, wird sich zum Ziel setzen, führend bei Überweisungen für den indischen Markt zu werden. Ripple Backed MoneyGram strebt nach größerem Anteil am indischen Remittance-Markt Nach dem Abschluss einer strategischen Partnerschaft mit EbixCash strebt MoneyGram nach dem Erreichen des größten Marktanteils in Indien, berichtete The Hindu Business Line. Grenzüberschreitende Zahlungssysteme helfen der indischen Wirtschaft, sich mit weltweiten Diensten zu verbinden, und MoneyGram strebt einen größeren Teil von Read More an. Der Beitrag erschien zuerst auf Bitcoinist.com.

Ripple und XRP: Die komplette Anleitung

23. Januar 2020
Was ist Welligkeit? Der Name war im Bereich der Kryptowährung aus positiven und negativen Gründen unglaublich bekannt. Kurz gesagt, Ripple ist ein Zahlungsprotokoll, das schnelle, reibungslose grenzüberschreitende Zahlungen mit minimalen Gebühren ermöglicht. Diese Technologie basiert auf einer Reihe von Servern, die ständig kommunizieren und gleichzeitig ein verteiltes Hauptbuch mit dem neuesten Stand der Salden und Transaktionen führen. Das Zahlungsprotokoll hostet auch das native Asset XRP, das als Hauptmedium für Read More fungiert. Der Beitrag wurde zuerst auf Bitcoinist.com veröffentlicht.

XRPTipBot erhält Twitter-Sperrung wegen Behauptungen über Identitätswechsel

23. Januar 2020
Twitter hat das XRPTipBot-Konto diese Woche erneut gesperrt und behauptet, dass es sich als ein anderes Konto ausgibt. Der Ripple- und TipBot-Entwickler Wietse Wind versicherte den Benutzern, dass die Gelder sicher sind, und hat seitdem eine neue funktionierende Version des XRP-Kippmechanismus für die Plattform implementiert. XRPTipBot: Zu gut, um sich auszugeben Wind ging zuerst zu Twitter (wo sonst?), Um die Benutzer darüber zu informieren, dass das @ xrptipbot-Konto gesperrt wurde, und nicht zum ersten Mal. Das Geld war sicher, abermehr Der Beitrag erschien zuerst auf Bitcoinist.com.

Wird ein Ripple IPO Spell Doom für XRP-Preise?

23. Januar 2020
In einem Interview mit dem Wall Street Journal in Davos 2020 bestätigte Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, die Absicht, das Unternehmen an die Börse zu bringen. Die Auswirkungen auf XRP als Investition könnten katastrophal sein. Ripple-Chef spricht von Börsengang Laut Berichten in Ripple-bezogenen Medien und Tweets von Führungskräften des Unternehmens hat Brad Garlinghouse praktisch bestätigt, dass ein Börsengang für das Fintech-Unternehmen ansteht. Es gab nichts in seinem eigenen Feed, aber SVP ofRead More Der Beitrag erschien zuerst auf Bitcoinist.com.

Ripple Tops Liste der Blockchain Capital Raiser im Jahr 2019

23. Januar 2020
Laut einem Bericht von CB Insights hat Ripple im vergangenen Jahr den höchsten Finanzierungsbetrag unter den Blockchain-Unternehmen aufgebracht. Ripple sammelt 200 Millionen US-Dollar bei einem Wert von 10 Milliarden US-Dollar Im vergangenen Monat berichteten wir, dass Ripple in einer Series C-Runde 200 Millionen US-Dollar von Investoren wie SBI Group, Tetragon Financial Group und Routee 66 Ventures erhalten hat. Die von Brad Garlinghouse geführte Blockchain-Firma hatte zu diesem Zeitpunkt einen Wert von 10 Milliarden US-Dollar. Die Investitionsrunde half dem XRPRead More Der Beitrag erschien zuerst auf Bitcoinist.com.

Ripple reduziert das vierteljährliche XRP-Dumping um 53 Millionen US-Dollar

22. Januar 2020
Ripple, Inc. hat den Bericht für seine Geschäftstätigkeit im letzten Quartal des Jahres 2019 veröffentlicht. In der letzten Phase eines ziemlich schwachen Jahres beschränkte Ripple den Verkauf von XRP aus seinem Treuhandvorrat. XRP-Preis stabilisiert sich aufgrund des langsameren Kräuselungs-Escrow-Verkaufs Nachdem sich der XRP auch nach dem jüngsten Preisverfall um 0,22 USD stabilisiert hat, richtete sich die Aufmerksamkeit auf den neuesten Quartalsbericht. In den letzten drei Monaten des Jahres 2019 hat Ripple nur 13,08 Millionen US-Dollar in XRP verkauft.

Ripple CTO: Nein, XRP-Transaktionen können nicht blockiert werden

20. Januar 2020
Ist Ripple zentral oder dezentral? Diese Frage wurde seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2012 vielfach diskutiert. CTO David Schwartz hat heute erneut bestätigt, dass das Netzwerk tatsächlich dezentralisiert ist und XRP-Transaktionen trotz der Gerüchte nicht blockieren kann. David Schwartz verteidigt Ripple auf Quora Ripple CTO, David Schwartz, kam heute erneut zur Verteidigung seines Unternehmens, nachdem ein Quora-Benutzer gefragt hatte, ob XRP-Transaktionen vonRead More blockiert werden könnten. Der Beitrag erschien zuerst auf Bitcoinist.com.

Was könnte der XRP-Preis sein, wenn Gerichte entscheiden, dass es sich um eine Ware handelt?

19. Januar 2020
XRP, das native Utility-Token von Ripple, steckt seit einigen Monaten unter 0,25 US-Dollar fest, da die Händler auf positive Nachrichten warten. Aber was würde mit dem XRP-Preis passieren, wenn das US-Gericht den Vermögenswert als Ware anerkennt und die laufende Klage beendet? Wilde Vorhersagen Rufen Sie XRP an, um über 500 USD zu brechen. XRP hat um Akzeptanz gekämpft und wird als Wildcard in der Welt der Kryptografie angesehen, möglicherweise prallt es ab.Lesen Sie mehr Der Beitrag erschien zuerst auf Bitcoinist.com.
Spread the love